Reglement Lichtblitz 2021

Ultraleichtklasse A

Alter: 11 bis 14 Jahre (für die Zuordnung eines Teams zählt das Alter des ältesten Team-Mitglieds am 01.01.2021)

Fahrzeugmaße: maximal 20x40x30 cm (B,L,H)

Motoren: maximal 2 RF-300 Mabuchi-Motoren

Solarfläche: Silizium-Zellen, maximal 512 cm²

Pro Lauf muss eine Bahnlänge möglichst schnell zurückgelegt werden.

Ultraleichtklasse B

Alter: 11 bis 18 Jahre (mindestens ein Team-Mitglied ist Älter als 14 Jahre)

Fahrzeugmaße: maximal 20x40x30 cm (B,L,H)

Motoren: maximal 2 RF-300 Mabuchi-Motoren

Solarfläche: Silizium-Zellen, maximal 350 cm²

Auf der Bahn befindet sich ein 1,6 m langer Tunnel. Pro Lauf muss man 20 m möglichst schnell mit einem automatischen Wenden zurücklegen.

E-Klasse

Der Antrieb erfolgt lediglich durch einen Kondensator mit 6F Kapazität und einer Ladespannung von 2,7 V. Die Kondensatoren werden vor dem Lauf von einem Netzgerät aufgeladen. Die Fahrzeuge müssen auf der 10 m Bahn eine möglichst lange Strecke mit beliebiger Geschwindigkeit zurücklegen. Das Wenden kann manuell oder automatisch erfolgen.

Alter: 11 bis 18 Jahre

Fahrzeugmaße: maximal 15x30x20 cm (B,L,H)

Mindestmasse: 120 g

Motoren: beliebig

Azubi-Klasse

Alter: 18 bis 21 Jahre (Auszubildende oder Studenten)

Fahrzeugmaße: maximal 20x40x30 cm (B,L,H)

Motoren: beliebig

Solarfläche: Silizium-Zellen, maximal 350 cm²

Auf der Bahn befindet sich ein 1,6 m langer Tunnel. Pro Lauf müssen 20 m möglichst schnell mit einem automatischen Wenden zurückgelegt werden.